2017: Adventsfeier des Pflegeheimes

Frau Ritz vom Sozialdienst Pflegeheim begrüßte am Nikolaustag die Bewohner, Angehörige bis zu den Enkeln und Urenkeln, aufs Herzlichste.

obenadv

noch.kind

Es begann mit dem Adventsgedicht „Adventszauber“ von Anita Menger, vorgetragen von Frau Ritz mit Nikolausmütze. Viele Helfer, auch ehrenamtliche Mitarbeiter verteilten gebrannte Mandeltorte mit Kaffee.

ritzbeatalinks, Frau Ritz mit Beata Poraj

Frau Ritz stellte den Bewohnern und Gästen Frau Beata Poraj, die neue stellvertretende Pflegedienstleiterin sowie Frau Janine Seibert, die neue stellvertretende Pflegedienstleitung im Pflegeheim vor. Danach wurden kleine Schokoladennikoläuse verteilt.

janine.rechtsnikolaus


Auf den bunt gedeckten Tischen lagen für alle Anwesenden Liederhefte mit den Texten von „lasst uns froh und munter sein“, „leise rieselt der Schnee“ und „am Weihnachtsbaum die Lichter brennen“ um nur Einige zu nennen.

anjaharald

Der Vorhang öffnete sich für Anja und Harald, die für die musikalische Unterhaltung sorgten. „Wir waren schon zu DM-Zeiten hier“ so begrüßte Harald die Gäste. Im weiteren Programm hörten wir die Adventsgeschichte von „Santa Claus“ und ein weiteres Gedicht „schlagt Brücken“.